ACE Neo Alkoholtester – der polizeigenaue

Preis
EUR 59.99
statt 99,00 Euro, Sie sparen 39 % (39,01 Euro)
Lieferzeit
versandfertig in 24 Stunden
Händler
Bewertung

0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen

Produkteigenschaften

  • Gesamtmessgenauigkeit laut Studie der Technischen Universität Wien: 95,70%
  • ACE Sensor "M" für sehr gute Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit
  • Sehr handlich und einfach bedienbar
  • Anzeige des Messergebnisses in Promille [‰], der Messwert gilt 1:1
  • NEU: Mit im Gerät integriertem Mundstück

ACE Neo Alkoholtester – der

Der ACE Neo ist ein Alkoholtester der neuesten Generation und besticht durch seine exakte Messtechnik und sein neuartiges Desin. Er ist mit einer elektrochemischen Sensoreinheit ausgestattet und liefert genaueste Messergebnisse. Die Abweichung beträgt maximal +/- 5%. Er ist schnell einsatzbereit und analysiert das Ergebnis der Atemprobe ebenso rasch. Der ACE Neo verfügt zudem über ein im Gerät integriertes Mundstück. Bedienung:
Durch die Ein-Knopf-Bedienung ist eine benutzerfreundliche Handhabung gewährleistet. Der Einschaltknopf ist für Rechts- und Linkshänder sehr gut geeignet. Weitere Eigenschaften des ACE NEO: – Messbereich: 0,00 – 4,00 Promille
– Genauigkeit: +/- 5% auf 1 Promille
– Aufwärmzeit: 3 Sekunden
– Sensor: elektrochemisch, ähnlich den Sensoren in behördlichen Geräten
– Mundstücke: blaue ACE Mundstücke (hygienisch unterverpackt)
– Energieversorgung: 2 x AAA Alkaline-Batterien ()
– Gewicht: 66g
– Maße: 44 x 100 x 15mm (Breite x Länge x Höhe)
– Betriebstemperatur: 5 – 40°C Lieferumfang:
– 1 elektrochemischer Alkoholtester ACE NEO
– 2 AAA Batterien
– 5 Mundstücke
– 1 Softtasche
– 1 Hardcase-Tragekoffer
– 1 Handschlaufe
– 1 ausführliche Bedienungsanleitung
– kein Kalibriergutschein in diesem Angebot Studie der TU-Wien:
Messgenauigkeit laut Alkoholtester-Genauigkeitsstudie der Technischen Universität Wien vom Oktober 2015. Hierbei wurden 5 Messpunkte (0,00 / 0,10 / 0,25 / 0,40 und 0,60 Promille) mit 5 baugleichen Messgeräten des ACE NEOs und jeweils 10 Wiederholungen (unter Ausschluss des Herstellers) im Labor geprüft. Insgesamt wurde der Gerätetyp ACE NEO somit 250x im Labor des Instituts für analytische Chemie der Techn. Univ. Wien, unter Leitung von Univ. Professor Erwin Rosenberg, getestet. Details siehe Gesamtstudie, bereitgestellt von ACE GmbH Deutschland.